SYLVIA HEUSER
Malerei

DORIS HIRZEL
Skulpturen

17. März – 7. April 2019
SYLVIA HEUSER

geboren 1964, lebt und arbeitet in Sissach.

Kaufmännische Ausbildung und Führungsschule, Autodidaktisches Studium der Öl- und Acrylmalerei.

Aus- und Weiterbildung in Malen, Zeichnen und plastischem Gestalten an der Schule für Gestaltung in Basel und bei namhaften Künstlern.

Mitglied SGBK Schweizerische Gesellschaft Bildender Künstlerinnen.

Konzeption: Malerei, Skulpturen, Installationen, Projekte.

Ausstellungen: Seit 1999 regelmässige Teil­nahme an Kunstausstellungen und Skulpturenwegen.

www.sylvia-heuser.ch

Die Künstlerin ist anwesend an der Vernissage sowie an den Sonntagen, 17./24./31. März, jeweils ab 13 Uhr.

DORIS HIRZEL

1969 in Zürich geboren, lebt und arbeitet seit 2004 in Goldiwil BE.

1992 schloss sie ihre Ausbildung als Keramikerin an der Kunstgewerbeschule in Vevey ab. Danach trat sie dem Gemeinschaftsatelier Mutschellenstrasse in Zürich bei, arbeitete in sozialen Institutionen wie auch der Psychiatrie.

Mehrere Auslandaufenthalte mit Praktika in diversen Ateliers prägen ihr Leben.

Neben ihrer Arbeit als Keramikerin ist Doris Hirzel als Coach für Persönlichkeitsentwicklung tätig und bietet Workshops für Institutionen wie auch im eigenen Atelier an.

www.dorishirzel.ch

Die Künstlerin ist anwesend an der Vernissage sowie an den Sonntagen, 24. März und 7. April, jeweils ab 14 Uhr
VERNISSAGE
Samstag, 16. März, 17 Uhr
Einleitende Worte:
Helena Morgenthaler, Gemeinderätin Ressort Kultur & Sport
Musik:
Aline Heuser, Gesang/Piano,
Leah Giertz, Gesang/Gitarre

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag – Freitag: 09 – 17 Uhr
Samstag: 14 – 17 Uhr
Sonntag: 11 – 17 Uhr